Angebote zu "Erlebnisgesellschaft" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Ist die Erlebnisgesellschaft in Chemnitz angeko...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist die Erlebnisgesellschaft in Chemnitz angekommen? ab 54.99 € als Taschenbuch: Von feinen Unterschieden zwischen Ost und West. Auflage 2003. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Ist die Erlebnisgesellschaft in Chemnitz angeko...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist die Erlebnisgesellschaft in Chemnitz angekommen? ab 54.99 EURO Von feinen Unterschieden zwischen Ost und West. Auflage 2003

Anbieter: ebook.de
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Ist die Erlebnisgesellschaft in Chemnitz angeko...
109,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Worauf gründen fortbestehende Missverständnisse zwischen Ost- und Westdeutschen? Basierend auf der erfolgreichen 'Erlebnisgesellschaft' von Gerhard Schulze zeigt das Buch Übereinstimmungen und Differenzen in der Lebenswelt Ost und West und leistet so einen Beitrag zur Erklärung des noch immer augenfälligen Grabens zwischen neuen und alten Bundesländern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Erlebnis Nachhaltigkeit
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Lehrstuhl Marketing & Handelsbetriebslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: Nachhaltige Entwicklung als Antwort auf Probleme der heutigen Gesellschaft? So sieht es zumindest die, von den Vereinten Nationen eingesetzte, 'Brundtland-Kommission'. Sie definierte Nachhaltigkeit als eine Entwicklung, in der heutige Bedürfnisse mit den Bedürfnissen folgender Generationen in Einklang gebracht werden müssen und verankerte die Nachhaltigkeitsthematik als Leitprinzip politischen und staatlichenHandelns . Weitaus schwieriger gestaltet sich die Kommunikation von Nachhaltigkeit. Wurde anfangs vermehrt auf den 'Fear- and Threat-Approach' gesetzt, weiss man heutzutage, dass Angstkommunikation zu Abwehrreaktionen, Abwendung und Gewöhnung führen kann. Es ist demnach notwendig, Nachhaltigkeitsthemen emotional positiv in den Köpfen der Menschen zu verankern, um eine langfristige Wirkung erreichen zu können. Es gibt jedoch auch noch andere Faktoren, die erschwerend hinzukommen. So vollzieht sich zum einen ein Wertewandel hin zur Erlebnisgesellschaft und zum anderen werden die Rezipienten aufgrund der Flut an Informationen zunehmend aufnahmeresistent. Es müssen also neue Wege gefunden werden, um nachhaltige Botschaften zielgruppenspezifisch, partikularisiert, erlebnisorientiert und erfolgreich zu vermitteln. Hier bietet sich das relativ neue Kommunikationsinstrument des Eventmarketings an. Ob und inwiefern dies zusammen passt, soll Gegenstand der weiteren Untersuchung sein.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Ist die Erlebnisgesellschaft in Chemnitz angeko...
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Worauf gründen fortbestehende Missverständnisse zwischen Ost- und Westdeutschen? Basierend auf der erfolgreichen 'Erlebnisgesellschaft' von Gerhard Schulze zeigt das Buch Übereinstimmungen und Differenzen in der Lebenswelt Ost und West und leistet so einen Beitrag zur Erklärung des noch immer augenfälligen Grabens zwischen neuen und alten Bundesländern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Erlebnis Nachhaltigkeit
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Lehrstuhl Marketing & Handelsbetriebslehre), Sprache: Deutsch, Abstract: Nachhaltige Entwicklung als Antwort auf Probleme der heutigen Gesellschaft? So sieht es zumindest die, von den Vereinten Nationen eingesetzte, 'Brundtland-Kommission'. Sie definierte Nachhaltigkeit als eine Entwicklung, in der heutige Bedürfnisse mit den Bedürfnissen folgender Generationen in Einklang gebracht werden müssen und verankerte die Nachhaltigkeitsthematik als Leitprinzip politischen und staatlichenHandelns . Weitaus schwieriger gestaltet sich die Kommunikation von Nachhaltigkeit. Wurde anfangs vermehrt auf den 'Fear- and Threat-Approach' gesetzt, weiß man heutzutage, dass Angstkommunikation zu Abwehrreaktionen, Abwendung und Gewöhnung führen kann. Es ist demnach notwendig, Nachhaltigkeitsthemen emotional positiv in den Köpfen der Menschen zu verankern, um eine langfristige Wirkung erreichen zu können. Es gibt jedoch auch noch andere Faktoren, die erschwerend hinzukommen. So vollzieht sich zum einen ein Wertewandel hin zur Erlebnisgesellschaft und zum anderen werden die Rezipienten aufgrund der Flut an Informationen zunehmend aufnahmeresistent. Es müssen also neue Wege gefunden werden, um nachhaltige Botschaften zielgruppenspezifisch, partikularisiert, erlebnisorientiert und erfolgreich zu vermitteln. Hier bietet sich das relativ neue Kommunikationsinstrument des Eventmarketings an. Ob und inwiefern dies zusammen passt, soll Gegenstand der weiteren Untersuchung sein.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe