Angebote zu "Herz" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Herz von Chemnitz
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Herz von Chemnitz, Titelzusatz: 220 Jahre Industriekultur, Redaktion: Brehm, Oliver // Kabus, Jürgen, Verlag: Mitteldeutscher Verlag // mdv Mitteldeutscher Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Industrialisierung // Archäologie // Archäologe // Industrie // Industriearchäologie, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 189, Abbildungen: s/w- und Farbabbildungen, Gewicht: 730 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Das Herz von Chemnitz
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09/2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das Herz von Chemnitz, Titelzusatz: 220 Jahre Industriekultur, Redaktion: Brehm, Oliver // Kabus, Jürgen, Verlag: Mitteldeutscher Verlag // mdv Mitteldeutscher Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Industrialisierung // Archäologie // Archäologe // Industrie // Industriearchäologie, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 189, Abbildungen: s/w- und Farbabbildungen, Gewicht: 730 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Buch - Mein kleines Stadt-Wimmelbuch Chemnitz
11,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Wimmelspaß für kleine (und große) Chemnitz-Fans!In Chemnitz ist immer was los! Graugans Guntje mit dem orangefarbenen Schal besucht die spannende Stadt und stürzt sich gleich in den bunten Trubel. So trifft sie bei einem erfrischenden Bad im Schlossteich allerlei schräge "Vögel" und natürlich viele Kinder zum Spielen. Nach einem wahrlich märchenhaften Abstecher zur Burg Rabenstein braucht Guntje im schönen Stadtteil Kaßberg erst einmal einen stärkenden Happen, bevor sie im Küchwaldpark eine aufregende Rundfahrt mit der Parkeisenbahn dreht. Und auf der Suche nach neuen Abenteuern landet die neugierige Reisegans schließlich zwischen Werkzeugen und Holz des Bauspielplatzes auf dem Sonnenberg, wo sie sich natürlich auch eine tolle Hütte zimmert! Fröhlich lässt Guntje das Chemnitzer Wimmeljahr dann auf dem wunderschönen Weihnachtsmarkt ausklingen.Brittnacher, StephanieStephanie Brittnacher studierte Kommunikationsdesign in Mainz und war anschließend als Webdesignerin in Dresden tätig. Seit 2013 ist sie mit ihrer Tochter in Chemnitz zuhause und illustriert dort freiberuflich für Kinder und Erwachsene. Und wer genau lauscht, hört, wie ihr Herz GANZ LAUT für die Nordsee schlägt. Sieht man. Markenzeichen: Immer ein Skizzenbuch in der Hand. Wenn man nicht aufpasst - schwupps - ist man schon drin!

Anbieter: myToys
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Paarshit - Jeder kriegt, wen er verdient - Open...
25,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wenn die bessere Hälfte ihre dunkle Seite zeigt, wenn die Schmetterlinge im Bauch von einer Portion Bratkartoffeln verdrängt werden und wenn die rosarote Brille nach und nach die adipöse Realität preisgibt, dann ist es soweit: Paarshit!Dann antwortet Er auf ihr ?Hab dich lieb!? mit ?Du mich auch!? oder Sie kontert sein ?Du bist mir lieb und zu teuer!? mit ?Wir sind ein Herz und eine Säge!Die Dresdner Vollblutkabarettisten Mandy Partzsch und Erik Lehmann stürmen als krisenerprobtes Paar die Bühne. Mit Lust und Charme sezieren sie alle Klischees und Vorurteile, die der Krampf der Geschlechter zu bieten hat.Vom Brautstrauß zum Rosenkrieg ? und das an einem einzigen Abend.100 Prozent lustig!Vorsicht: Kann Spuren von Schwarzem Humor enthalten!Großes Kino(Freie Presse Chemnitz, März 2017)Köstliche Parodien ? furioses Finale(Sächsische Zeitung Bautzen, Januar 2019)Foto: Robert Jentzsch

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Das Herz von Chemnitz
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Industriekultur in Chemnitz weist viele spannende Geschichten auf. Etwa die von Richard Hartmann, dem zwei Taler dazu verhalfen, ein Eisenbahnpionier zu werden. Oder die von Louis Schönherr, der die Unabhängigkeit von England erklärte - mit Webstühlen. Oder die von Carl Gottlieb Haubold, dem Vater des Chemnitzer Maschinenbaus. Wie sich Chemnitz zur führenden sächsischen Industriestadt entwickelte, kann man im Begleitband zur Sonderausstellung "Das Herz von Chemnitz. 220 Jahre Industriekultur" nachvollziehen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Das Herz von Chemnitz
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Industriekultur in Chemnitz weist viele spannende Geschichten auf. Etwa die von Richard Hartmann, dem zwei Taler dazu verhalfen, ein Eisenbahnpionier zu werden. Oder die von Louis Schönherr, der die Unabhängigkeit von England erklärte - mit Webstühlen. Oder die von Carl Gottlieb Haubold, dem Vater des Chemnitzer Maschinenbaus. Wie sich Chemnitz zur führenden sächsischen Industriestadt entwickelte, kann man im Begleitband zur Sonderausstellung "Das Herz von Chemnitz. 220 Jahre Industriekultur" nachvollziehen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Das Herz von Chemnitz
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Herz von Chemnitz ab 16 € als Taschenbuch: 220 Jahre Industriekultur. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Hauffs Märchen, 4 Audio-CDs Hörbuch
21,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Jeder kennt den "Kleinen Muck", "Zwerg Nase" oder das "Kalte Herz". Wilhelm Hauff hat die Geschichten aufgeschrieben, die in seinem "Märchen-Almanach auf das Jahr 1826 für Söhne und Töchter gebildeter Stände" und den Nachfolgebänden 1827 und 1828 veröffentlicht wurden. In diesem Hörbuch sind die beliebtesten der Hauff-Märchen, die an Magie und Wundern so viele Schätze bergen, zusammengestellt. Die großartigen Sprecher Frank Arnold, Heikko Deutschmann, Johannes Steck, Helge Heynold und Nick Benjamin erwecken die fantastischen Erzählungen neu, lassen Eselsohren wachsen oder Zwergennasen, den Holländer-Michel sein Unwesen treiben und vieles mehr.Frank Arnold, in Berlin geborener Schauspieler, Regisseur und Dramaturg, studierte Schauspiel an der Hochschule der Künste in Berlin. Er leiht seit Jahren zahlreichen TV-Magazinen ("Aspekte") und Hörbüchern seine Stimme. 2014 wurde er mit dem Deutschen Hörbuchpreis als "Bester Interpret" für die Lesung von Ursula Krechels "Landgericht" ausgezeichnet.Heikko Deutschmann war nach dem Schauspielstudium an der HdK-Berlin und Autorenstudium an der DFFB Ensemblemitglied an der Berliner Schaubühne, am Hamburger Thalia Theater, im Schauspiel Köln und Schauspielhaus Zürich. Mittlerweile ist er in zahlreichen Film- und Fernsehrollen zu sehen, so in "Der Laden", "Kanzleramt", "Operation Rubikon", "Der Aufstand" oder "Affäre Kaminski"."Der Mann mit der Stimme" (Woman) ist einer der beliebtesten Hörbuchsprecher Deutschlands.Johannes Steck wurde 1966 in Würzburg geboren. Er ist gelernter Theatermaler und Absolvent der Schauspielschule von Professor Krauss in Wien, an der er von 1988 bis 1991 studierte. Neben seiner Bühnenarbeit in Wien, Chemnitz, Würzburg und Darmstadt ist er auch im Fernsehen zu sehen. Außerdem arbeitet Johannes Steck als Radio-, Fernseh- und Hörbuchsprecher.

Anbieter: myToys
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Schwetzinger Musical Sommer
19,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Konzertreihe live aus der Wollfabrik SchwetzingenAus nächster Nähe live Musicalstars auf der Bühne zu erleben ? in der Wollfabrik wird das in einer Reihe von exklusiven Song-Abenden möglich. Die Musicalstars Myrthes Monteiro, Philipp Büttner, Roberta Valentini und Joana Fee Würz treffen sich in Schwetzingen zu einer Reihe von Konzerten,in denen sie ihre Leidenschaft für große Songs ausleben dürfen. Die Künstler bringen dabei in einer unterhaltsamen Mischung eine Hit-Auswahl der von ihnen auf den großen Musicalbühnen gespielten Shows zu Gehör,aber auch Songs der nationalen und internationalen Pop- und Rockmusik. Am Klavier werden sie von Marcos Padotzke begleitet, es wird live ins Internet gestreamt. Den Auftakt der Konzertreihe bilden am 5.6.2020 Myrthes Monteiro und Philipp Büttner, das Traumpaar aus Disney?s Aladdin.Der zweite Showabend am 12.6.2020 vereint die renommierten Musicaldarstellerinnen Roberta Valentini und Joana Fee Würzauf einer Bühne (bekannt u.a. aus Ghost, Wicked, Tarzan, Rebecca und Evita). Zu den Künstlern: Roberta ValentiniRoberta Valentini wuchs in Nürnberg auf und absolvierte an der Münchner Theaterakademie August Everding ihre Musical-Ausbildung, die sie 2006 mit Diplom abschloss.Zahlreiche Highlights deutschsprachiger Musicals finden sich in ihrer Vita wieder. Allein zu ihren jüngsten Darbietungen gehören die Titelrolle der Evita (Mannheim, 2018/19) sowie die Molly bei Ghost ? das Musical (Hamburg, Stuttgart) und Maria Merelli im Theater Bielefeld bei Otello darf nicht platzen (beide 2019/20).In Elisabeth übernahm sie für die Tourneeproduktion 2014/15, die u. a. als Gastspiel in Shanghai zu sehen war, die Titelrolle der Kaiserin, die sie bereits 2006 alternierend auf derBühne der Thunerseespiele verkörpert hatte. Insgesamt von 2007 bis 2011 war die Deutsch-Italienerin in Stuttgart und in Oberhausen als Elphaba in Wicked ? Die Hexen von Oz zu sehen.Zu den europa- und weltweiten Erst- oder Uraufführungen zählen die Rollen der titelgebenden Marie Antoinette 2009 in Bremen, die Ulla, die sie 2011 in Kein Pardon in Düsseldorf prägte, sowie die Henriette in Casanova (Dessau, 2014). Zudem stand sie als Sybilla Sr. in Herz aus Gold (Augsburg, 2018) und als Berit bei der Weltpremiere von Luna (Wien, 2019) auf der Bühne.2016 und 2017 verkörperte sie bei den Freilichtspielen Tecklenburg Morgana in Artus, Fiona in Shrek und Beatrice in Rebecca. Außerdem sah man sie als Marian in Die Brücken am Fluss (Chemnitz, 2017). Zweimal in ihrer Karriere gab sie die Cathy in Die letzten 5 Jahre (2013/14,2017), 2013 spielte Roberta Valentini in City of Angels die Bobbi/Gabby.Weitere Engagements als Protagonistin: Anatevka (Chava), Jekyll & Hyde (Lucy), Chess (Florence Vassy), Company (April), Die Hexen von Eastwick (Sukie), Das Molekül(Rosalind Franklin, Claire Fraiser), Das Geheimnis des Edwin Drood (Edwin Drood). Joana Fee WürzJoana entschied sich schon in jungen Jahren für eine Bühnenkarriere und besuchte mit 17 die Arts Educational School Trink Park in England. Ihr Diplom als Musicaldarstellerin absolvierte sie an der Theaterakademie August Everding in München. Während des Studiums sang und spielte sie Lucinda in Into the woods, Angel City Four in City of Angels und Audrey in Der kleine Horrorladen.Joana gehörte zum Welturaufführungscast des Musicals Rebecca als Ensemblemitglied/Cover an den Vereinigten Bühnen Wien. Bei den Thuner Seespielen war sie als Maria in West Side Story zu erleben. Dann zog es die junge Künstlerin nach Hamburg, wo sie ein Engagement u.a. als Jane in der deutschsprachigen Erstaufführung von Disneys Tarzan begann. Danach schwang sie im Metronom Theater Oberhausen den Zauberstab als gute Hexe Glinda in Wicked ? die Hexen von Oz. Im Chemnitzer Kabarett stand Joana als Cathy in Die letzten 5 Jahre auf der Bühne. Mit Grease tourte sie als Sandy durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Positionen als Swing/Cover Adrian in der Welturaufführung von Rocky ? das Musical führten sie nach Hamburg, danach war sie als Cover Jane und Cover Kala in Disneys Musical Tarzan im Apollo Theater Stuttgart zu sehen. In Annie am Stuttgarter Off Broadway Theater Company war sie die Grace und bei den Brüder Grimm Festspielen in Hanau spielte sie die gute Fee Aurora in Dornröschen.Marcos PadotzkeMarcos Padotzke studierte Klavier, Gesang und Dirigieren an den Musikhochschulen in München und Zürich.In der Schweiz war er an den Opernhäusern und Theatern von Zürich, Winterthur, Schaffhausen, Vevey, La Chaux-de-Fonds, Solothurn und Biel tätig. Ein Auslandsaufenthalt zur Weiterbildung bei Alexandrina Milcheva führte ihn 2004 nach Bulgarien, wo er bis 2006 blieb und zuletzt an der Nationaloper Sofia als Papageno in W.A. Mozarts ?Die Zauberflöte? engagiert war. In Bulgarien war er in der berühmtesten TV-Show des Landes, der Slavi-Show, als Songwriter tätig.Seit 2007 ist er als Pianist und Dirigent bei großen Musical-Produktionen tätig.Zu seinem Repertoire gehören unter anderem Tanz der Vampire, Wicked, Cats, Phantom der Oper?, Chicago, Dirty Dancing, Rocky, Bodyguard, Fack ju Göhte, Anastasia und Die fabelhafte Welt der Amélie.Aufgrund seiner großen Leidenschaft für Sprachen absolvierte er 2013 den Masterstudiengang Konferenzdolmetschen an der Universität Heidelberg und ist seither auch als Dolmetscher mit den Sprachen Deutsch, Portugiesisch, Italienisch und Englisch tätig.Er dolmetscht regelmäßig für Unternehmen, internationale Organisationen, Vertreter von Ministerien und Kulturorganisationen.Für die Sender ARD und ZDF war er bei der Fußball-WM 2014 und den Paralympics 2016 in Rio de Janeiro bei Live-Interviews im Einsatz.In der Europa League und der Champions League ist er regelmäßig als Simultandolmetscher bei Fußballübertragungen und Pressekonferenzen zu hören.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot